Jahrgang 2015

Großrinderfelder Beilberg

Regent

Qualitätswein | trocken

Die granatrote Farbe und der würzige Duft von Lakritz und Nelke bereiten die Sinne auf den ersten Schluck vor. Am Gaumen dominieren Aromen von dunklen Beeren, feine Tannine und schöne Fruchtigkeit.

Passt zu
Wild
Rind

Details

Weinanalyse

Säure
4,8 g/l
Alkohol
12,5 % vol
Restsüße
0,8 g/l
Qualität
Qualitätswein
Geschmack
trocken
Herkunft
Baden

Flasche

Flaschenform
Bordeaux 0,75 Liter

Weitere Informationen

Trinktemperatur
10-12 Grad
Allergene Hinweise
Wein enthält Sulfite
Bestellnummer
7550333224

Rebsorte

Regent

Der Regent ist eine Kreuzung durch Dr. Gerhardt Alleweldt im Jahr 1967 aus (Silvaner und Müller-Thurgau) und Chambourcin. Erst 1995 wurde die Rotweinsorte in die Bundessortenliste aufgenommen. Die Zukunft der Regent Weine ist viel versprechend. Mit den sehr kräftigen Rotweine, mit internationalen Format haben wir seit 2009 in regelmäßigen Abständen den Preis "Bester Regent-Erzeuger" gewonnen. Weinliebhaber, die sonst eher französische Rotweine bevorzugen, finden mit dem Regent das deutsche Pendant. Der Regent hat eine intensive dunkelrote Färbung und riecht nach reifen Kirschen und Pflaumen. Die Weine sind kräftige Rotweintypen mit deutlichen Gerbstoffnoten.

Weindaten zum Download

Für Ihre Weinprobe zu Hause, finden Sie hier alle Informationen zum Wein, Rebsorte, Produktlinie und Lage. Einfach herunterladen und ausdrucken!

Expertise zu diesem Wein herunterladen

Diese Weine könnten Ihnen auch schmecken