Jahrgang 2018

Dertinger Mandelberg

Traminer

Kabinett | lieblich

Nach dem ersten Schwenken des leuchtend gelben Weines, entsteigen dem Glas umwerfende Aromen von Litschi und Wildrose. Am Gaumen bringt die an Zitrusfrüchte erinnernde Säure eine perfekte Balance zur delikaten Restsüße.

Passt zu

Details

Weinanalyse

Säure
5,9 g/l
Alkohol
10,5 % vol
Restsüße
36,2 g/l
Qualität
Kabinett
Geschmack
lieblich
Herkunft
Baden

Flasche

Flaschenform
Bocksbeutel 0,75 Liter

Weitere Informationen

Trinktemperatur
10 - 12 Grad
Allergene Hinweise
Wein enthält Sulfite
Bestellnummer
7150107347

Prämierung

Auszeichnungen

Die badische Gebiets- und Sektprämierung.

Die badische Gebiets- und Sektprämierung zeichnet die Weine aus dem badischen Anbaugebiet aus und findet jährlich statt.
Es werden untere anderem die TOP 10-Weine präsentiert, jeweils die 10 besten Weine der 3 Kategorien „rot trocken“, „weiß trocken“ und „edelsüß“.
Für den besten Betrieb wird der „Ehrenpreis des Badischen Weinbauverbandes“ vergeben.
Neben den Weinauszeichnungen wird ein Ehrenpreis für Sekt verliehen.

Hinweis: Wir weisen Sie darauf hin, dass nicht alle Medaillen auf die Flaschen geklebt werden. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Rebsorte

Traminer

Der Gewürztraminer ist eine der ältesten kultivierten Rebsorten in Europa - in Deutschland schon seit dem 16. Jahrhundert bekannt. Der Verführer mit Rosenduft bringt unglaublich intensiv schmeckende Weine hervor. Der Traminer hat sehr intensive blumige Aromen von Rosen und Veilchen. Traminer Weine haben einen blumig Geschmack mit milder Säure und einer einprägsamer Aromatik.

Lage

Dertinger Mandelberg

Am nördlichsten Rand Baden-Württembergs liegt der Mandelberg. Der Legende nach hat der Mandelberg seinen Namen von den Mandelbäumen, die früher dort gestanden haben sollen. Im Einzugsgebiet der GWF ist es die größte badische Einzellage, die überwiegend Richtung Süden ausgerichtet ist. Mit Hangneigungen von bis zu 50 Prozent bietet der Mandelberg ideale Voraussetzungen für große Silvaner- und Burgunderweine. Insgesamt bauen wir 14 unterschiedliche Rebsorten auf den Muschelkalk- und Buntsandstein-Böden aus.
Gebiet
Baden
Bereich
Dertinger Mandelberg
Boden
Muschelkalk

Produktlinie

klassische Linie

Unser Herzstück – die „Klassische Linie“ – spiegelt die Seele der GWF wider. Das Zusammenspiel von Lage, Rebsorte, Wetter, Keller und dem einzelnen Winzer prägt den individuellen Charakter der Weine dieser Linie. Hier spürt man die Heimat der Trauben im Glas.

Weindaten zum Download

Für Ihre Weinprobe zu Hause, finden Sie hier alle Informationen zum Wein, Rebsorte, Produktlinie und Lage. Einfach herunterladen und ausdrucken!

Expertise zu diesem Wein herunterladen