Alte Mainbrücke

Was Franken so
wertvoll macht

Seit 1659 ist der Silvaner nun schon in Franken zuhause. Das sind 360 Jahre Tradition, Weingenuss und geschmackliche Vielfalt!
Zeit für eine Würdigung unserer liebsten fränkischen Rebsorte und all jener, die unsere Kulturlandschaft so wertvoll machen.

Silvaner Heimat Franken

Er fühlt sich bei uns so wohl wie nirgendwo anders auf der Welt, ist geradlinig, trocken und überzeugt in allen Lebenslagen. Selbstverständlich gedeiht der Silvaner in unseren besten Lagen und interpretiert den Boden, auf dem er wächst, wie kaum eine andere Rebsorte. Was den fränkischen Silvaner so einzigartig macht? Die Trias. Keuper, Muschelkalk und Buntsandstein liegen auf unserer Anbaufläche von über 1.200 Hektar ganz dicht beieinander und verleihen dem Silvaner seinen besonderen Geschmack! Das macht Franken und die GWF zur Heimat facettenreicher Silvaner, die sich als ausgezeichnete Speisenbegleiter bewähren. 

Fränkische Wurzeln

Wurzeln haben etwas mit Heimat zu tun und Heimat mit Herkunft. Wir sind stolz auf unsere Herkunft. Tausend Jahre Weinbautradition in Franken – das ist ein Wort. Unser Zuhause, unsere Weinberge und Rebstöcke werden in der Famile weitergegeben. So wie das Wissen. Gepaart mit dem Ideenreichtum der nächsten Generation wandelt sich Altes in Neues. Und unsere über 2.100 GWF-Winzer tragen mit ihrer Arbeit dazu bei, dass diese fränkische Wein-Kulturlandschaft gewahrt bleibt.

Sonnenuntergang Wirmsthal Weinberg

 

Kultur erleben

Franken ist die Region mit der höchsten Denkmaldichte Bayerns. Unsere Winzerinnen und Winzer gestalten die fränkische Kulturlandschaft. Durch ihre Arbeit ist Franken so, wie wir es kennen: Steil- und Terrassenlagen säumen die Hänge und lassen eine Landschaft entstehen, die einzigartig und anziehend ist. Über 300 Weinfeste und 80 Weinprinzessinnen zeugen zudem von einer lebendigen Weinkultur.

Echt Fränkisch

Aufrichtig, herzlich, authentisch: Wir Franken stehen nicht auf Schnörkel und Schnick Schnack. Wir lieben unsere fränkische Heimat, die Landschaft, das gute Essen und unseren Silvaner. Schrille Trends und laute Sensationen sucht man bei uns vergebens. Wir haben es gerne bodenständig und wir sprechen alle die gleiche Sprache: fränggisch.

Bocksbeutel PS

Qualität und Genuss

Die Winzerinnen und Winzer der GWF arbeiten mit Passion für Perfektion an unseren Weinen – kein Wunder also, dass die Winzergemeinschaft Franken regelmäßig höchste Anerkennung in renommierten nationalen und internationalen Wettbewerben erhält. Der hohe Qualitätsanspruch zeigt sich auch in unseren Vinotheken. Denn ausgezeichnete Weine brauchen schöne Räume.

Denkmäler, Architektur und Wein

Uns Franken gelingt es, unsere großartigen barocken Bauwerke im Hier und Jetzt mit einer klaren neuen Formensprache harmonisch zu verbinden – und diese Sprache haben wir auch in der Weinszene etabliert. Das beste Beispiel ist der Bocksbeutel PS, der den traditionellen Silvanergenuss in die Zukunft führt!

SilvanerVielfalt der GWF

Jahrgang 2017

Tilman

Silvaner
Qualitätswein | trocken
Frankenlogo